Entwicklungsprogramm für potenzielle Nachwuchsführungskräfte (EPN)

Ziele des Programms

  • Standortbestimmung und Karriereplanung
  • Persönliche Potenziale erkennen und stärken
  • Identifizierung individueller Entwicklungsmaßnahmen
  • Netzwerkbildung

Zielgruppe

Beschäftigte der JGU, die bisher keine Führungserfahrung haben oder keine Führungsaufgaben übernommen haben, dieses aber selbst an der JGU anstreben. Das EPN richtet sich an Beschäftigte, die Führungsaufgaben im wissenschaftsstützenden Bereich übernehmen wollen, ungeachtet dessen, in welchem Bereich sie beschäftigt sind.

Ablauf

Voraussetzung zur Teilnahme an der nächsten Stufe ist der erfolgreiche Abschluss der vorhergehenden.

Bewerbung

Einreichung einer aussagekräftigen Bewerbung mit Lebenslauf, einem Motivationsschreiben und weiteren Dokumenten, die Ihre Bewerbung unterstützen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form in einer PDF-Datei an das Teilprojekt Nachwuchsführungskräfte

Bewerbungsschluss: 15.03.2013