Auswahlverfahren und Auswahlkommission

Teams, die sich direkt bewerben, reichen Ihre Bewerbung bis zum 15.8.2017 ein.

Teams, die vorgeschlagen werden (bis 15.7.2017), werden von uns umgehend informiert - so dass diese dann auch Bewerbungsunterlagen zusammen stellen können.

Die eingegangenen Bewerbungen werden in der ersten Runde zunächst auf Vollständigkeit und Einhaltung der Ausschreibungsbedingungen geprüft. Die Bewerbungen, auf die das zutrifft, kommen anschließend in die zweite Runde. Hier werden die Bewerbungen einer durch die Personalentwicklung inhaltlich gesichtet und mithilfe eines Punktesystems bewertet. Die sich daraus ergebenen Vorschläge werden dem Leadership Programmbeirat vorgelegt, der über die Vergabe des Team Awards entscheidet.

Weitere Fragen richten Sie bitte an Dr. Jana Leipold.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und hoffen, dass viele Teams aus den unterschiedlichsten Bereichen am Wettbewerb teilnehmen.