Führungskräfte und Professor/-innen

Zentrale Akteur/-innen in der Hochschulentwicklung sind Führungskräfte, ihr Führungshandeln ist maßgeblich bei der Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche, Fachbereiche und der gesamten Universität.

Unter Führungskräften verstehen wir alle Beschäftigten der JGU, die die Arbeit anderer steuern. Dazu zählen (nicht abschließend) Professorinnen und Professoren, (Nachwuchs-)Gruppenleitungen, die Mitglieder der Hochschulleitung, Dekaninnen und Dekane, geschäftsführende Leitungen in den Instituten, Geschäftsführungen, Leitungen zentraler Einrichtungen, Abteilungs- und Referatsleitungen, Projektleitungen etc., aber auch Führungsfunktionen in lateralen/kollegialen Zusammenhängen wie Sprecherfunktionen oder Führung in universitäten Gremien auf Zeit.

Die JGU bietet ihren Führungskräften seit 2005 eine Vielzahl an Führungskräfteentwicklungsangeboten, die Sie im folgenden finden.