Personalentwicklung an der JGU

An der JGU gibt es zahlreiche Aktivitäten in der Personalentwicklung, die neben dem Referat Personalentwicklung durch eine Reihe von Akteuren an der JGU umgesetzt werden:
  • Maßnahmen der Führungskräfteentwicklung u.a. durch das Projekt JGU-Leadership, Entwicklung von Führungsleitlinien und Entwicklung einer JGU spezifischen Führungskultur
  • Umfassendes Angebot an Personalfortbildung
  • Unterstützung und Begleitung strategischer Veränderungsprojekte durch die Personalentwicklung
  • Angebote für Lehrende, Nachwuchswissenschaftler/-innen, Juniorprofessor/-innen und Habilitierende, Doktorand/-innen (Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung, Frauenbüro): Karrierewege in der Wissenschaft, Hochschuldidaktik
  • Angebote für Frauen (Frauenbüro)

Zuständig für die zentrale PE der JGU ist das Referat Personalentwicklung (PA 6).

Die zentrale PE der JGU zeichnet sich aus durch

• eine etablierte Führungskräfteentwicklung, die zur Entwicklung einer Führungskultur an der JGU maßgeblich beiträgt und stetig weiterentwickelt wird,

• die Begleitung, Beratung und Durchführung von Veränderungsprojekten und Unterstützung strategisch wichtiger Ziele, Prozesse oder Arbeitsbereiche

• Ein breites Angebot an Personalfortbildung (ca. 300 Veranstaltungen jährlich)

• Ein breites Serviceangebote für alle Beschäftigtengruppen (wissenschaftlich, wissenschaftsstützend)

• Intensive regionale und deutschlandweite Netzwerkarbeit

Bei all unseren Aufgaben ist es uns ein großes Anliegen, unsere Arbeit mit einer hohen Professionalität und Serviceorientierung auszuführen.

Die Arbeit der PE gliedert sich in folgende Bereiche: