EDV

Excel Vertiefungsworkshop: PowerQuery

Einzeldaten und Informationen, aus unterschiedlichen Datenquellen abrufen, strukturieren und ansprechend aufbereiten - das ist die Aufgabe des Berichtswesens. Machen Sie sich mit Excel-Funktionen und Arbeitsfolgen vertraut und lernen Sie praktische Lösungen für das Berichtswesen kennen. Als Erweiterung zu Excel nutzen Sie Microsoft PowerQuery, eine Sammlung von Tools zur systematischen Analyse und Visualisierung von Daten. Sie erfahren, wie sie PowerQuery konfigurieren, Daten in unterschiedlicher Form abrufen, strukturieren und aufbereiten mit dem Ziel, Wissensgrundlagen für Entscheidungen in Form von interaktiven Berichten und Visualisierungen zu schaffen. Power Query ermöglichst einen sehr komfortablen Datenimport nach Excel. Daten lassen sich aus den unterschiedlichsten Datenquellen einlesen. Dabei ist es sinnvoll, diese Daten gleich beim Import optimal für Excel aufbereiten, so dass bei einer Datenaktualisierung keine Nachbearbeitung mehr nötig ist. PowerQuery ermöglicht es, Daten aus Dateien mit unterschiedlichen Formaten zu importieren.

PowerQuery verfügt über verschiedene Funktionen, um Berechnungen in Abfragen durchzuführen. Dabei besteht die Möglichkeit, Daten zu gruppieren und zu summieren, Datensätze zu zählen sowie Prozentsätze und Abweichungen zu berechnen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Daten aus weiteren Quellen zu importieren. Dabei verfügt der Benutzer über die Fähigkeit, auf SharePoint, Facebook sowie Exchange und Outlook zuzugreifen.

Ihr "Gewinn":
- Excel für ihr Reporting in ihrer wissenschaftlichen Arbeit nutzen
- relevante Daten mit PowerQuery analysieren und visualisieren
- Ideen und Anregungen für ihre praktische wissenschaftliche Arbeit mit.

Inhalte:
- Erstellen von Abfragen
- Import von Daten
- SVERWEIS in PowerQuery
- Berechnungen in PowerQuery
- Erstellen von Berichten (Power BI Desktop)

Veranstaltungsnummer:  20190114  
Termin/e:  12.09.2019 09:00 - 16:30  
Dauer:  7,5 Stunden  
Zielgruppe:  Alle Mitarbeitende  
Teilnahmezahl:  max. 9 Teilnehmer  
Veranstaltungsleitung:  Frau Katrin Klein  
Lebenslauf:  Ausbildung
- Studium Informationstechnologie, Abschluss Diplom-Mathematikerin
- Ausbildung "Train the Trainer"

berufliche Stationen:
- Forschung und Entwicklung im Bereich Systemprogrammierung
- Administration von heterogenen TCP/IP-Netzwerken
- Trainerin für den Bereich IT, Installation und Administration von Netzwerken

Schwerpunktthemen:
- MS Office
- Visio
- MS Projekt
- JavaScript, HTML, CSS, PHP, MySQL und SQL  
Gebühr für Externe Teilnehmende:  175,00 €   



Zurück zur Übersicht