EDV

Excel für Bibliothekar/-innen: Zeit und Nerven sparen im Umgang mit Statistiken, Preis- und Bestandslisten

Ihnen liegen massenhaft Rohdaten Ihrer Bibliotheksbestände oder Ausleihstatistiken vor und Sie mühen sich ab, diese in eine passable Form zu bringen?

Sie haben verschiedenste Excel-Tabellen mit Counter-Statistiken, Preislisten und Bestandslisten und verlieren den Überblick?

Sie wollen Ihre Daten anschaulich präsentieren, aber die Diagramme wollen einfach nicht, wie Sie wollen?

Sie wollen Berechnungen zum Thema Kosten - Abonnementen durchführen?

Ihr "Gewinn":
- Import und Formatierung von Daten am Beispiel von Katalog-Downloads
- Sortierung, Zusammenführen und Filtern von großen Datenmengen u.a. mit Pivot-Tabellen (z.B. Counter-Statistiken, Verlags-Preislisten, Bestandslisten)
- Berechnung von Preisen auf Basis verschiedener Parameter
Präsentation von Daten mit Diagrammen

Inhalte:
- Filterfunktionen
- Pivot-Table
- Verweis() - Funktion
- Verknüpfen mehrerer Tabellen
- Pivot-Chart

Veranstaltungsnummer:  20190135  
Termin/e:  30.08.2019 09:00 - 13:00  
Dauer:  4 Stunden  
Zielgruppe:  Alle Mitarbeitende  
Teilnahmezahl:  max. 12 Teilnehmer  
Veranstaltungsleitung:  Herr Stephan Heidemann  
Lebenslauf:  Ausbildung:
- Studium in Köln und Göttingen
- Microsoft Certified System Engineer

berufliche Stationen:
- Selbstständiger Dozent für Netzwerke und MS Office Anwendungen
- Unterricht seit 1995 in Firmen, Behörden und Universitäten

Schwerpunktthemen:
- Excel
- Access
- Word
- Outlook  
Gebühr für Externe Teilnehmende:  75,00 €   



Zurück zur Übersicht