Kommunikation, Teamentwicklung und Selbstmanagement

Umgang mit Konfliktsituationen

Konflikte gehören für die meisten Menschen zum Alltag. Wie wir individuell mit diesen Konflikten umgehen ist ganz unterschiedlich. Während der eine versucht Konflikte tunlichst zu vermeiden und sich eher zurückzieht, hält die andere Konflikte für unvermeidbar und geht sie direkt und offen an. In beiden Fällen kann es dabei zu Hemmnissen in der Kommunikation kommen und dies hat letztendlich negative Auswirkungen auf das Gespräch bzw. die Zusammenarbeit.

Ihr "Gewinn":
Sie wissen nach Beendigung des Seminars, wie man Konflikten vorbeugen und konstruktiv mit Konfliktsituationen umgehen kann.

Inhalte:
- Merkmale von Konflikten
- Konflikte frühzeitig deeskalieren
- Grundlagen der Konfliktlösung
- Kooperative Konfliktlösung
- Fallbearbeitung

Veranstaltungsnummer:  20190089  
Termin/e:  30.10.2019 08:30 - 16:30  
  31.10.2019 08:30 - 16:30  
Dauer:  16 Stunden  
Zielgruppe:  Alle Mitarbeitende  
  Anerkannt für Zertifikat "Professionelles Management im Hochschulsekretariat"  
  Anerkannt für Zertifikat "Professionelles Management für Auszubildende"  
Teilnahmezahl:  max. 12 Teilnehmer  
Veranstaltungsleitung:  Frau Tulle Bretzke-Gadatsch  
Lebenslauf:  Ausbildung:
Industriekauffrau, Dipl.-Betriebswirtin, Dipl.-Pädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Suggestopädie-Lehrtrainerin

berufliche Stationen:
Freiberuflich tätig als Referentin in der Erwachsenenbildung in Unternehmen und Organisationen

Schwerpunktthemen:
- Kommunikation
- Konfliktmanagement
- Ressourcenmanagement
- Präsentation
  
Gebühr für Externe Teilnehmende:  300,00 €   



Zurück zur Übersicht