Verwaltungsfachangestellte/-r

Berufliche Aufgaben

Die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten ist ein Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes.
Während der Ausbildung werden u. a. folgende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt:

  • Verwaltungstechnik
  • Arbeitsorganisation und bürowirtschaftliche Abläufe
  • Personalwesen
  • Haushalts- und Rechnungswesen
  • fallbezogene Rechtsanwendung und Verwaltungsverfahren
Mittlere Reife 
(Qualifizierter Sekundarabschluss I)

Stand 01.01.2018:

1. Lehrjahr: € 936,82

2. Lehrjahr: € 990,96

3. Lehrjahr: € 1.040,61

Berufsbildende Schule III Mainz und dienstbegleitender Unterricht beim Kommunalen Studieninstitut Mainz

Sie erfolgt in verschiedenen Abteilungen der Zentralverwaltung und in einigen Fachbereichen der Universität, wie z. B.:

  • Abteilung Personal
  • Abteilung Finanzen und Beschaffung
  • Abteilung Zentrale Dienste
  • Förderungsabteilung (BAFöG)
  • Ressort Forschung und Lehre der 
Universitätsmedizin
Zwischenprüfung im 2. Jahr
Abschlussprüfung zum Ende der 
Ausbildung

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Abteilung Personal, PA 6
55099 Mainz
Herr Hust
Tel.: 06131 39-25475
E-Mail: dominik.hust@uni-mainz.de
Homepage: https://ausbildung.uni-mainz.de
E-Mail: ausbildung@uni-mainz.de