Veranstaltungen 2019

Aktuelles

Melden Sie sich jetzt für das Studienmanagerprogramm 2019 an.

Probleme in den Arbeitsabläufen - auch abteilungsübergreifend - belasten den Arbeitsalltag. Eine systematische Ursachenanalyse und darauf aufbauend eine Optimierung der Abläufe ist daher von großer Bedeutung für die Steigerung der Effektivität der Arbeit und auch die Freude an der Arbeit.

 

Ihr "Gewinn"
Methodische Kompetenz, um komplexe, abteilungsübergreifende Arbeitsabläufe zu analysieren und zu verbessern.

 

Inhalte
- Grundlagen des Prozessmanagements
- Arbeiten in Prozessteams
- Modellieren von Prozessen im Bereich Studium und Lehre
- Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung von Prozess- und Schnittstellenmanagement an Hochschulen
- Planen und Gestalten von Schnittstellen

 

Voraussetzungen
Erfahrungen im administrativen Tätigkeitsfeld von Studium und Lehre

 

Veranstaltungsnummer: 20190329
Termin/e: 07.10.2019 09:00 - 17:00
08.10.2019 09:00 - 17:00
12.11.2019 09:00 - 17:00
Dauer: 16 Stunden
Zielgruppe: Anerkannt für Zertifikat "Management von Studium und Lehre"
Mitarbeitende im Bereich Studium und Lehre
Teilnahmezahl: max. 12 Teilnehmer
Veranstaltungsleitung: Herr Prof. Dr. Johann Janssen
Lebenslauf: - Studium der Chemie an der TU Clausthal und Universität Göttingen
- Promotion im Bereich "Spektroskopische Untersuchungen und quantenchemische Berechnungen gekreuzter Polyene"
- 1 Jahr Forschungsaufenthalt in einem internationalen Konzern in San Jose/USA
- 3 Jahre technischer Produktmanager in einem internationalen Konzern der Konsumgüterindustrie in den Sparten Waschmittel und Fruchtsäfte
- 8½ Jahre als Hauptabteilungsleiter in einem milchwirtschaftlichen Unternehmen verantwortlich für Qualitätssicherung, Laborleitung und lebensmittelrechtliche Angelegenheiten, seit Februar 1993 an der Hochschule Fulda, Schwerpunkte: Qualitätsmanagement, Lebensmittelrecht, Lebensmittelchemie
Gebühr für Externe Teilnehmende:   1,00 €

 

Durch die Internationalisierungsstrategie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz spielen englischsprachige Kommunikationsfertigkeiten im Arbeitsalltag eine immer größer Rolle. Leider rosten bereits erworbene Englischkenntnisse nach einer gewissen Zeit ein. Deshalb möchten wir Sie mit einem Englisch Coaching-Angebot unterstützen. Das Englisch-Coaching ist kein klassischer Sprachkurs, sondern für Personen gedacht, die bereits über Kenntnisse in Englisch verfügen und die Gelegenheit suchen,

 

1. durch Sprachpraxis ihre Konversationsfähigkeiten aufzufrischen, zu erhalten und zu verbessern

2. die für Sie relevanten Fachbegrifflichkeiten in englischer Sprache zu erarbeiten.

 

Wir bieten Ihnen ein Englisch-Coaching in einer Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmer/-innen mit dem erfahrenen Konversationstrainer Jeff Simpson an.

Die Englisch-Coachings laufen jährlich und finden in der Regel einmal im Monat statt. Sie laufen somit sowohl innerhalb des Semesters, als auch in den Semesterferien. Die Termine liegen immer montags und freitags, je nach Kleingruppe von 10.30 – 12.00 Uhr oder 13.00 – 14.30 Uhr.

Wenden Sie sich bei Interesse an pe-stm@uni-mainz.de

Hier können Sie sich für die Veranstaltungen anmelden.

 

Übersicht Veranstaltungen 2019