Infos: Akademische Karrierewege

Wenn Sie eine akademische Karriere anstreben, können Sie am Programm „Auf dem Weg in die Wissenschaft“ (bislang "Auf dem Weg zur Professur?") beim Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ) teilnehmen. Die Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler werden dort über die verschiedenen Karrierewege zur Professur informiert und können sich u. a. mit den Besonderheiten eines Berufungsverfahrens vertraut machen.
Ergänzend werden Forschungsoptionen inner- und außerhalb des Wissenschaftssystems aufgezeigt und Rahmenbedingungen diskutiert, die bei der Karriereplanung eine Rolle spielen.

Im Internet kann man viele Informationen in Bezug auf Karriereorientierung und Tipps für den wissenschaftlichen Karriereweg finden. Anbei eine Auswahl

Karriereorientierung

Allgemein

Im Ausland

  • GSOnet.org German Scholars Organization für Wissenschaftler im Ausland

Bioscience

Bewerbungstipps

Berufsorientierte Netzwerke

  • desy.de Selbstorgansierte Postdocs in der Hochenergiephysik
  • EMWA.org European medical writers association
  • gain-network.org Das Netzwerk deutscher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Nordamerika
  • researchgate

An der JGU

Berufungen sind Kernelement des strategischen Handelns der JGU im Wettbewerb um die besten Köpfe und Grundbaustein für die Profilbildung der Universität. Die JGU schenkt dem Berufungsprozess daher höchste Aufmerksamkeit: So viel Standardisierung wie nötig, so viel Professionalisierung wie möglich, und beides unter Berücksichtigung der jeweiligen Fächerkultur – das ist die Herausforderung für ein gelungenes Prozessmanagement an der JGU.Seit 2011 arbeitet die Universität mit dem „Leitfaden für die Besetzung von Professuren“, der ständig fortgeschrieben wird. Seit 2014 wird der gesamte Berufungsprozess weiter optimiert mit dem Ziel, die besten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für die JGU zu gewinnen – denn letztlich bestimmt die Qualität der Berufungen von heute die Universität von morgen.

Im Internet gibt es viele Informationen mit Bezug auf den Ablauf des Berufungsverfahrens. Anbei eine Auswahl von Webseiten:

Jede Universität und manchmal jede Institution hat ihren Berufungsprozess. Wie ein Ablauf durchschnittlich aussieht, finden Sie u. a. bei academics.de.

Informationen und Tipps, wie man sich richtig auf eine Professur bewirbt, finden Sie auch auf den Seiten des Hochschulverbands.

Befolgen Sie immer die Anweisungen in der Stellenausschreibung. Bei Fragen zum Berufungsprozess, setzen Sie sich mit der erwähnen Kontaktperson der Stellenausschreibung in Verbindung.

 

 

Im Internet gibt es viele Informationen zu den Themen Juniorprofessur und Tenure Track. Anbei eine Auswahl von Webseiten:

Academics: Juniorprofessur

BMBF: Wiss. Nachwuchs

DHV Positionspapier Tenure Track 2018

BMBF: Tenure Track

Junge Akademie: Tenure Track

Renate Kerbst, Berufungsgespräche erfolgreich führen: Grundlagen - Praxis - Ausblick (2014); ISDN 978-3-86856-010-7; Edition Wissenschaftsmanagement

Mirjam Müller, Wissenschaftscoach Promotion - Postdoc - Professur (2014); ISBN 978-3-593-50172-7; Campus Verlag Frankfurt / New York www.campus.de

Interessante Stellenportale für akademische Karrierewege finden sie hier.