Management von Studium und Lehre

Ein attraktives Studienangebot mit einem weitgehend überschneidungsfreien Lehrangebot und größtmöglicher Flexibilität bei der Studienplanung stellt hohe Anforderungen an eine effiziente Studienorganisation. Deshalb stellt die Personalentwicklung im Rahmen des Projekts „LOB – Lehren, Organisieren, Beraten“ bedarfsorientierte Angebote für alle Mitarbeiter*innen zur Verfügung, die den Bereich Studium und Lehre administrativ unterstützen. Ziel ist ein effektives, transparentes und serviceorientiertes Studienmanagement.

Die Mitarbeiter*innen können das Weiterbildungsprogramm „Management von Studium und Lehre“ durchlaufen, das nach erfolgreichem Besuch aller Module mit einem Zertifikat abgeschlossen wird. Projektbegleitend werden fachbereichsspezifisch Formate entwickelt, die sich konkret an Bedarfen im Einklang mit den Zielen des LOB-Projekts orientieren.

Weiterbildung 'Management von Studium und Lehre'

Berufserfahrene Studienmanager*innen können bedarfsgerecht einzelne Angebote in Anspruch nehmen.

Neueinsteiger*innen und Berufsanfänger*innen im Bereich Studium und Lehre können ein Zertifikat erwerben, sofern alle Pflichtveranstaltungen und Leistungsnachweise erbracht wurden.

Nähere Informationen zum Weiterbildungsprogramm finden Sie hier.

Vernetzung und Transfer durch Kollegiale Beratungsgruppen

Eine wichtige Ergänzung zu diesem Angebot stellt die Einführung kollegialer Beratungsgruppen dar. Die Studienmanager*innen werden unterstützt, indem die individuellen Herausforderungen in ihrem konkreten Arbeitsumfeld in den Blick genommen werden. Im Vordergrund steht die Reflexion der eigenen Rolle in einem komplexen Umfeld und die Vernetzung untereinander.
Die Methode der Kollegialen Beratung eröffnet die Chance, systematisch Lösungen für Probleme zu entwickeln, für die keine 'Standardlösungen' verfügbar sind. Zudem wird der eigene berufliche Erfahrungsraum über die Grenzen des eigenen Arbeitsbereiches erweitert.

Nähere Informationen zu Kollegialen Beratungsgruppen finden Sie hier
Individuelle Coachingangebote

Im Kontext von Projektvorhaben mit Organisationsentwicklungszielen können Herausforderungen auftauchen, die über die Möglichkeiten Kollegialer Beratung hinausgehen. Dann bietet sich möglicherweise ein individuelles Coaching an. Projektbegleitend können Studienmanager*innen sowie Mitarbeiter*innen des LOB-Teilprojekts 'Organisieren' deshalb auch Coaching nachfragen.

Nähere Informationen zum Coaching finden Sie hier.

__________________________

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt 'LOB - Lehren, Organisieren, Beraten' hier.